Attraktive Preisrabatte für Pellets in den Raum Kempten, Kaufbeuren, Memmingen, Landsberg und München! Waltraut Czyzewski (Tel. 0831/540273-0) vom Holzarena Partner Biomassehof Allgäu kann dank einer neu entwickelten Software dem anfragenden Kunden nun blitzschnell mehrere Preise offerieren. Diese sind routenabhängig. Kurze Entfernungen werden mit Rabatten honoriert.

Je kürzer auf einer Route der Transportweg vom vorher belieferten Kunden zum anfragenden Kunden ist, desto niedriger ist dessen individueller Pelletpreis. Über die Energiemitfahrzentrale erhält der anfragende Kunde auf diese Weise mehrere Routen zur Auswahl und kann die für ihn zeit- und preisgünstigste Pelletlieferung wählen.

So erhalten Sie Ihren Pellets- Kilometerrabatt mit der Energiemitfahrzentrale

Im Video haben wir dazu Kundenberaterin Waltraud Czyzewski einmal kurz über die Schulter geschaut. > für Smartphones/höhere Auflösung

Preisrevolution bei Pellets

"Die Energiemitfahrzentrale ist eine Preisrevolution bei Pellets. Alle Seiten profitieren: Kunden haben über den Preis nun den Anreiz kurze Anlieferstrecken zu wählen. Und beim Biomassehof legen besser ausgelastete Lieferfahrzeuge weniger Kilometer zurück. Das ist auch wesentlich umweltfreundlicher und vermeidet CO2-Emissionen", so Biomassehof Vorstand Peter Schweinberg.

Apropos CO2-Emissionen

Wussten Sie, dass der Biomassehof Allgäu seine Pellets vom eigenen Werk nicht nur kilometerschonend, sondern auch als einziger Händler im Allgäu > völlig CO2-neutral ausliefert?

Bestellung Pellets beim Biomassehof Allgäu. Raum Kempten, Kaufbeuren, Memmingen, Landsberg und München! Waltraut Czyzewski (Tel. 0831/540273-0)