Der Biomassehof Allgäu wächst. Neben dem Verkauf regionaler Holzbrennstoffe und dem Betrieb eines eigenen Pelletwerkes errichtet der Holzarena Partner nun bei Landsberg eine neue Fertigungslinie für Massiv-Holz-Mauer-Elemente. Diese eröffnet gerade kleineren Zimmereien im Allgäu und gerade im Raum München ganz neue Geschäftschancen im Holzhausbau. Kontakt: Herr Thomas Fürmetz   +49 171 77 868 14

 

"R 3 Massivholzbau GmbH" errichtet bei Landsberg eine MHM-Fertigungslinie

Klinken Sie sich hier als Zimmerei mit ein: So funktioniert hochwertiger Massivholzbau ohne Leim und Chemie nach dem „Baukastenprinzip“. Die MHM-Wandelemente sind nach einem Architektenplan maßgeschneidert vorgefertigt, und werden vor Ort von Zimmereibetrieben montiert.

Mit vier Partnern aus der Holzbaubranche gründete der Biomassehof Allgäu am 23.05.2017 die "R 3 Massivholzbau GmbH". Diese stellt nun ab Frühjahr 2018 mit dem lizenzgebundenen Herstellungsverfahren der Firma Hundegger in Asch bei Landsberg "Massiv-Holz-Mauern" her.

Die Massiv-Holz-Mauer® ist eine aus Nadelholzbrettern, verbunden mit Aluminiumnägeln, gefertigte Massivholzwand für den Hausbau. Sie eignet sich sowohl für die Errichtung von Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern, für öffentliche Bauten und für den Gewerbebau. Mit dem ökologischen und leimfreien System können Innen- und Außenwände hergestellt werden.

 

 

Ihnen fehlen Abbundmaschinen? Wir bieten Zimmereien eine “verlängerte Werkbank”!

"Gute Visionen sind wie eine Seilbahn. Sie müssen praktikabel sein und funktionieren. So gewinnen Sie Meter für Meter an Höhe. Auch Sie als kleinere Zimmereien können als MHM- Endmonteure ein neues Geschäftfeld im Holzbau erschließen. Scheuen Sie sich nicht mich anzurufen!"

Thomas Fürmetz, Projektleiter "R 3 Massivholzbau GmbH"

Doch nicht nur die eigenen Gesellschafter, allesamt Architekten und Zimmereien, die bereits mit MHM arbeiten, sind als Abnehmer vorgesehen. Gerade mittlere und kleine Zimmereien, die selbst keinen Abbund machen können, weil sie keine Abbundanlagen haben, können nun in den Hausbau einsteigen.

 

Kontakt

Thomas Fürmetz, Projektleiter "R 3 Massivholzbau GmbH"

+49 171 7786814

thomas.fuermetz@biomassehof.de