Genossenschaftsmitglieder erhalten vom Biomassehof Allgäu fünf Prozent Preis-Rabatt auf Ihre Pelletkäufe. Witterungsunabhängig!

Der Holzarena Standort "Biomassehof-Allgäu" ist eine Genossenschaft, die von Waldbesitzern, mittelständischen Unternehmen und Pelletheizern getragen wird.

Gerade jetzt, wenn in einem sehr kalten Winter die Pelletpreise anziehen und Sie deutlich mehr heizen müssen, ist eine Genossenschaftsbeteiligung besonders attraktiv.

Auch wenn es Sie ärgert, wenn Ihre Ersparnisse mit fast 0 Prozent Zinsen auf Ihrem Sparbuch herumdümpeln, ist eine Genossenschaftsbeteiligung eine überdenkenswerte Alternative.

Wo wohnen Sie? Nicht nur im Allgäu lohnt sich eine Genossenschaftsbeteiligung

Infrage kommt die Beteiligung insbesondere für Pelletheizer, die im Liefergebiet des Holzarena Standorts "Biomassehof Allgäu" ansässig sind. Also der Raum Kempten, Memmingen, Kaufbeuren und Oberallgäu. Aber auch für Pelletverbraucher aus den Landkreisen Weilheim-Schongau, Starnberg Fürstenfeldbruck und München kann sich eine Genossenschaftsbeteiligung gut rechnen.

Fragen Sie nach! Hier kontaktieren Sie den Holzarena Standort "Biomassehof-Allgäu" in Kempten.